kija.logo.song.contest

Kinderrechte
Song Contest 2022

Jetzt teilnehmen!

Tage bis zum Finale 2022!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Ein Projekt der Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark

Kinderrechte Song Contest

Kinderrechte spürbar, lebendig und gut hörbar für möglichst viele Menschen zu machen ist das Ziel des KINDERRECHTE SONG CONTESTS, der im Rahmen der Steirischen Kinderrechte Woche veranstaltet wird.

Wir möchten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene dazu aufrufen, den Kinderrechten ihre Stimme zu geben, um lautstark und unüberhörbar auf die Kinderrechte aufmerksam zu machen.

So funktioniert`s

1. Mitmachen

2. Abstimmen

3. Gewinnen

1. mitmachen

Kinderrechte-Song einreichen

💡 Die Anmeldefrist wurde bis 21. Oktober 2022 verlängert

  • Du machst Musik und/oder schreibst eigene Songs?
  • Die Welt um dich herum ist dir wichtig, und du hast etwas zu sagen?
  • Dann gib den Kinderrechten DEINE Stimme!

Alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 21 Jahre sind aufgerufen, sich musikalisch mit den Kinderrechten auseinanderzusetzen und ihre selbst geschriebenen und selbst komponierten Songs einzureichen.

Mitmachen können SolistInnen, Bands, Chöre und alle, die Spaß an der Musik haben!

Ganz einfach! Alles was du brauchst, ist ein Song über Kinderrechte und ein Aufnahmegerät (z.B. Handy, PC, Laptop, Tablet, etc.).

Den Song schickst du als Musikdatei (kleiner als 10 MB) an die Mailadresse:
kija@kinderrechtewoche.at oder sendest ihn auf einem Datenträger (CD, USB-Stick, etc.)
per Post an die Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark, Paulustorgasse 4/III, 8010 Graz.

Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Telefonisch erreichst du uns unter der Nummer 0316/877-5964.

Wichtig dabei ist:

  • dass Musik und Text von dir/euch stammen,
  • dass der Song eine Maximaldauer von 3 Minuten hat,
  • dass ein inhaltlicher Bezug zu den Kinder- und Jugendrechten gegeben ist!

2 abstimmen

Nominierung und Abstimmung

💡  Teilnehmer:innen werden Ende Oktober 2022 bekannt gegeben

Bis Ende Oktober 2022 prüft eine Jury unter allen Anmeldungen alle Songs nach den Kriterien Kinderrechtsbezug, Eigenständigkeit der Komposition und Gesamtleistung und nominiert maximal 10 Songs, die am Voting bzw. am Finale teilnehmen können.

Vom 14.-25. November 2022 kannst du auf unserer Song Contest Plattform für deine Favoriten voten und so mitentscheiden, wer das Finale gewinnt!

Vorab könnt ihr euch nach der Auswahl der Jury natürlich alle nominierten Titel unter Songs anhören.

Herzlichen Dank für die vielen großartigen Beiträge, die uns erreicht haben!

Das sind die 10 Starter/innen zum Song Contest 2021.
Unsere Jury hat unter allen Anmeldungen eine Vorauswahl getroffen und 10 Songs für das Finale am 19.11.2021 nominiert.

Das Finale findet in diesem Jahr als Online Show via Livestream statt.

Vom 8.-19. November 2021 kannst du auf unserer Song Contest Plattform für deine Favoriten voten und so mitentscheiden, wer das Finale gewinnt!

Vorab könnt ihr euch alle nominierten Titel unter Songs anhören.

3 - Das finale

Auftreten und gewinnen

💡  Das Finale findet am 25. November 2022 statt

Es wird noch entschieden, ob das Finale wieder online oder als Live-Event stattfinden wird.

Der Siegersong wird am 25.11.2022 direkt im Anschluss an das Finale veröffentlicht.

Das tut Kija für dich

Hast du Fragen oder Probleme?

Deine Eltern trennen sich und es hat gerade hat niemand Zeit für deine Fragen? Du wirst unfair behandelt, weil du noch nicht alt genug bist? Du steckst in Schwierigkeiten oder hast Probleme mit deiner Familie, deinen Freundinnen oder Freunden in der Schule? Etwas macht dir Angst oder du bist von Gewalt betroffen? Wir sind für dich da!

Nach § 40 St-KJHG (Steirisches Kinder- und Jugendhilfegesetz) hat die Kinder- und Jugendanwaltschaft (auch kija genannt) die Aufgabe „Kinder, Jugendliche, jungen Erwachsene und Eltern oder sonst mit Pflege und Erziehung betraute Personen in allen Angelegenheiten, die die Stellung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie die Aufgaben von Obsorgeberechtigten betreffen“ zu beraten.

Das bedeutet, dass du mit sämtlichen Schwierigkeiten, die dich belasten und mit allem, was dir am Herzen liegt, zu uns kommen kannst. Wir hören dir zu und suchen dann gemeinsam mit dir einen guten Weg für dich, bei dem du entscheidest, welche Schritte du gehen möchtest. Auf deinen Wunsch können wir dich bei diesen Schritten auch begleiten. Du musst den Weg nicht allein gehen!

Jede/Jeder, unabhängig vom Alter, sofern Angelegenheiten Kinder- und Jugendlicher das Thema sind, kann eine Beratung der Kinder- und Jugendanwaltschaft in Anspruch nehmen.

Wir sind parteilich im Sinne des Kindeswohles und im Sinne der Bedürfnisse und Interessen der Kinder und Jugendlichen. Parteilich bedeutet, dass wir dich hören, ernst nehmen und dich bei deinem Anliegen unterstützen.

Wenn du dich an uns wendest kannst du dich jedenfalls darauf verlassen, dass wir dein Anliegen vertraulich behandeln. Solltest du das wollen, kannst du die Beratung auch anonym – das heißt ohne deinen Namen zu nennen – in Anspruch nehmen. Unsere Beratung ist immer kostenlos.

Gewinne tolle preise

Das gibt es zu gewinnen

Auch in diesem Jahr gibt es wieder viele Preise für alle
Teilnehmer*innen zu gewinnen. Als Hauptpreis wartet eine
professionelle Studioaufnahme im Studio der Steirischen Band „Alle
Achtung“ in Thal. Hier wird mit Markus Bieder noch weiter am
Siegersong gebastelt. 2021 hat dabei die Volksschule Thal gewonnen
und durfte ihren Siegersong im Studio aufnehmen.

We proudly present

Unsere Sponsoren

Reinhören & von 14. bis 25.11. voten

Zu den 10 Songs

Stell uns deine Fragen

Wir liefern Antworten